Ganztag & Betreuung  

Ganztag Profil 1
Vor langer Zeit haben wir begonnen, uns im Kollegium mit dem Thema Ganztag zu beschäftigen. Gründe gab es dafür viele. Im Kollegium waren wir uns schnell einig, dass wir uns auf den Weg zu einer Ganztagsschule machen wollten. Elternbeirat und Schulkonferenz stimmten dem Vorhaben zu, und auch der Landkreis Kassel signalisierte Bereitschaft, sich als Träger an unserem Angebot beteiligen zu wollen.


Ab Schuljahr 2022/23 startet der neue Ganztag im Profil 1
Das Ganztagsprofil 1 vom Ganztagsprogramm des Landes Hessen ist eine Kooperation zwischen dem Land Hessen und den Schulträgern, in unserem Fall also dem Landkreis Kassel.
Alle Kinder unserer Schule haben nun die Möglichkeit, länger in der Schule zu bleiben, nach dem Unterricht gemeinsam mit anderen Kindern Mittag zu essen, die Hausaufgaben in der Lernzeit an vier Tagen in der Woche zu machen, verschiedene Arbeitsgemeinschaften zu wählen und/oder in den offenen Ganztag zu gehen.
Die Teilnahme an diesen Angeboten ist freiwillig. Nach der verbindlichen Anmeldung besteht allerdings Anwesenheitspflicht bis 13.00 Uhr (Mini-Ganztag ohne Essen und Lernzeit) bzw. 14.30 Uhr (Ganztag mit Essen und Lernzeit).
Angemeldet werden kann ein Kind an so vielen Tagen pro Woche, wie Interesse oder Bedarf besteht.
Vorgeschrieben ist an unserer Schule im Profil 1 die Schaffung eines Angebotes an drei Tagen pro Woche über einen Zeitraum von 7 Stunden (inklusive Unterricht), also z. B. von 7.30 Uhr (Notbetreuung) bis 14.30 Uhr. Wir haben uns allerdings dafür entschieden, dieses Angebot sogar an allen Schultagen, sprich an fünf Tagen die Woche anzubieten. Vorgeschrieben ist außerdem das Angebot eines warmen Mittagessens und einer Lern- und Hausaufgabenzeit.
Das Betreuungsangebot selbst ist kostenlos, nur das Mittagessen muss für die angemeldeten Tage (siehe unten) bezahlt werden.
Für berufstätige Eltern ist ein dreitägiges Angebot unter Umständen keine große Hilfe, deshalb haben wir uns als Schule dafür entschieden, dass sich unser Angebot daher über die ganze Woche erstreckt und die Kinder an 5 Tagen die Woche in den Ganztag gehen können. 

Im Rahmen des Ganztagprofils bieten wir erfreulicherweise eine große Anzahl von attraktiven Arbeitsgemeinschaften für die verschiedenen Klassenstufen an. Die AGs werden geleitet von Lehrkräften, Pädagogischen Mitarbeiterinnen /Mitarbeitern und Studentinnen/Studenten.

AG-Angebote im Schuljahr 2022/23 1. Halbjahr zum ausdrucken:
AG Angebote Flex
AGs Flex Eltern.pdf (147.72KB)
AG Angebote Flex
AGs Flex Eltern.pdf (147.72KB)


AG Angebote Jg. 3/4
AGs Jg. 3 und 4 Eltern.pdf (169.97KB)
AG Angebote Jg. 3/4
AGs Jg. 3 und 4 Eltern.pdf (169.97KB)



Die Kinder haben im Ganztag nicht nur die Möglichkeit eine AG am Nachmittag zu wählen, sondern sich auch im offenen Ganztag unserer Schule aufzuhalten, zu spielen und sich dort mit den Freunden zu treffen.


Bei Fragen, Abmeldungen oder Änderungen bzgl. des Ganztags oder AGs melden Sie sich gerne per E-Mail bei uns unter:

ganztag@grundschuleniedervellmar.de

oder auf unserem Ganztagshandy: 01522/4588561 (Sprechzeiten zwischen 8 - 9 Uhr und 14.30 - 16.30 Uhr)


WICHTIG!

  • Der Ganztag endet für ALLE angemeldeten Kinder um 14.30 Uhr. Es ist in der Regel nicht möglich, früher zu gehen oder Ihr Kind früher abzuholen. Dies geht nur bei Arztterminen o.ä. und auch nur mit einer schriftlicher Abmeldung, bzw. Entschuldigung. Hierzu können Sie auch gerne unsere E-Mail-Adresse nutzen oder die AG-Leitung oder das Ganztagsteam über die Postmappe einen Entschuldigung zukommen lassen.
  • Kinder vom Ganztag gehen alleine zum Schulausgang. Bitte warten Sie auch vorne an der Eingangstür auf ihr Kind, denn uns ist es wichtig, dass sie dort ihr Kinder in Empfang nehmen und nicht auf den Schulhof kommen.
  • Kinder, welche die Landkreisbetreuung ab 14.30 Uhr besuchen, können ab 14.30 Uhr jederzeit aus der Betreuung abgeholt werden.


Betreuung am Nachmittag

Familien, die täglich nach 14.30 Uhr noch eine erweiterte Betreuung benötigen, können Ihr Kind beim bekannten Betreuungsangebot durch den Landkreis Kassel von 14.30 - 16.30 Uhr kostenpflichtig (z.Zt. 150,00 Euro im Schulhalbjahr - nur 5 Tage/Woche möglich) anmelden (neues Formular siehe Anhang - Unterschrift auf der 1. und 2. Seite nötig).




Anmeldeformulare zum Ausdrucken und wichtige Infos:
Bitte alle Anmeldungen im Sekretariat in der Schule abgeben oder in den Briefkasten werfen. Ummeldungen können Sie uns gerne auch per E-Mail an ganztag@grundschuleniedervellmar.de schicken.

Anmeldung Ganztag/MiniGanztag
bis 13.00 Uhr/14.30 Uhr
GanztagsAnmeldung SJ 2022-23_2.pdf (172.57KB)
Anmeldung Ganztag/MiniGanztag
bis 13.00 Uhr/14.30 Uhr
GanztagsAnmeldung SJ 2022-23_2.pdf (172.57KB)

 

Anmeldung erweiterte Betreuung LK KS
bis 16.30 Uhr
LK Kassel - Erweiterte Betreuung ab SJ 2022-23_1.pdf (293.9KB)
Anmeldung erweiterte Betreuung LK KS
bis 16.30 Uhr
LK Kassel - Erweiterte Betreuung ab SJ 2022-23_1.pdf (293.9KB)





Anmeldung Mittagsverpflegung Stadt Vellmar
Anmeldung Verpflegung NV - Stadt Vellmar.pdf (582.04KB)
Anmeldung Mittagsverpflegung Stadt Vellmar
Anmeldung Verpflegung NV - Stadt Vellmar.pdf (582.04KB)





Die monatlichen Verpflegungsentgelte betragen bei Anmeldung:
Für 5 Tage Mittagessen die Woche 63,50 €
Für 4 Tage Mittagessen die Woche 50,80 €
Für 3 Tage Mittagessen die Woche 38,10 €
Für 2 Tage Mittagessen die Woche 25,40 €

Speiseplan von Biond:







 
E-Mail
Anruf