Aktuelles aus dem Schulleben Schuljahr 2020/21

21.01.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,

wie Sie aus den Medien sicherlich schon erfahren haben, hat die Landesregierung gestern unter anderem über das weitere Vorgehen in der Schule beraten und folgende Regelungen getroffen:

Bis zum 14. Februar 2021 bleiben die aktuellen Regelungen an den Schulen in jedem Fall bestehen. Das heißt für UNS: 

  • Eigentlich hat sich nichts Grundlegendes geändert, nur dass sich das Ganze um zwei Wochen verlängert.
  • Die Präsenzpflicht in der Schule bleibt weiterhin ausgesetzt.
  • Im Sinne einer Kontaktreduzierung sollen die Schülerinnen und Schüler, wann immer möglich, zu Hause betreut werden. Die Entscheidung über die Teilnahme am Präsenzunterricht muss der Schulleitung auch weiterhin zeitnah (per EMail oder Telefon) mitgeteilt werden.
  • Der Präsenzunterricht in der Schule orientiert sich inhaltlich am Distanzunterricht zu Hause.
  • Die Schülerinnen und Schüler, die die Schule besuchen, können weiterhin die Betreunng am Nachmittag wahrnehmen, sofern sie auch bisher dafür angemeldet sind.

Haben Sie Fragen oder Unsicherheiten, melden Sie sich gerne telefonisch oder per E-Mail bei uns. Die Kolleginnen und Kollegen stellen für den Distanzunterricht weiterhin wöchentlich Arbeitspläne und Materialien zusammen und melden sich per E-Mail bei Ihnen, so dass die Kinder weiterhin auch von zu Hause aus gut lernen können.

Herzliche Grüße

M. Krumme & das Schulteam


Hier drei LINKS des Hessischen Kultusministeriums:

Beschlüsse des Corona-Kabinetts vom 20.01.2021



Pressemitteilung: Regelungen für den Schulbetrieb vom 20.01.2021



Elternschreiben vom Kultusminister Lorz vom 21.01.21





Noch eine wichtige INFO für Sie:

20.01.2021

Liebe Eltern,

herzlichen Dank für die gute Zusammmenarbeit in dieser besonderen Zeit. Es ist toll, dass Sie zu Hause Ihre Kinder beim Lernen unterstützen. Auch wenn noch nicht alles geschafft ist und es manchmal auch nicht ganz einfach ist, werden wir die restliche Zeit sicher auch noch zusammen meistern.

Bleiben Sie und Ihre Familie gesund und passen Sie gut auf sich auf!

Zum Glück gibt es in dieser besonderen Ausnahmesituation viele Angebote, die man von zu Hause aus über das Internet nutzen kann. Hier ein paar Ideen, Tipps & LINKS (einfach auf die Bildchen tippen) für den Lockdown zu Hause.

Viel Spaß dabei!

Wenn Sie weitere tolle Links entdeckt haben, senden Sie uns bitte eine E-Mail mit einem Hinweis darauf. Vielen Dank! Wir aktualisieren diese Seite dann so schnell wie möglich.

 

Anton-App


ANTON ist die neue Lern-App für die Schule mit Übungen für Mathe, Deutsch und Sachunterricht



LernApp Schlaukopf


Schlaukopf die tolle Lern-App


Antolin


Antolin ist eine tolle Möglichkeit für die Leseförderung

 

Amira Leseförderung

AMIRA ist ein Leseprogramm für Grundschüler mit tollen Geschichten zum hören und mitlesen



Die Sendung mit der Maus

Die Sendung mit der Maus vermittelt den Kindern in dieser Zeit ein spannendes Wissen



Hörspiele für Kinder

Hörspiele für Kinder


SportTraining

ALBA Sport ist tägliche Bewegung und Fitness für zu Hause



Henrietta & Co

Ein Trainingsprogramm der AOK Nordost mit verschiedenen Übungen um fit zu bleiben



Skippinghearts für zu Hause

 Skippinghearts für zu Hause


 


 


















Hier Anregungen zum homeschooling für Eltern:

Anregungen zum homeschooling für Eltern



20.01.2021

Ein großes Dankeschön an den Förderverein

Mitte Januar wurden die neuen Fahrzeuge geliefert. Diese wurden mit Geldern vom Förderverein finanziert. Ein großes Dankeschön sagen alle Kinder für die Anschaffung der neuen Roller und Fahrzeuge für die Pausenhof. 

18.01.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,

die Stadtjugendarbeit Vellmar bietet auch dieses Jahr wieder eine Ferienbetreuung für die Kinder der Vellmarer Grundschulen an. Nähere Informationen bei uns in der Schulbetreuung oder im Piazza Stadtjugendarbeit in Vellmar.

07.01.2021

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigten,

wir hoffen Sie hatten trotz allem schöne Ferien und kamen gesund und munter ins neue Jahr. Wie Sie sicherlich schon gehört haben, kann ein Präsenzunterricht in der bisherigen Form vom 11.01.2021 bis zum 31.01.2021 auch weiterhin nicht stattfinden. Zur Eindämmung der Pandemie ist es notwendig, den Präsenzunterricht einzuschränken und soweit wie möglich auf Distanzunterricht auszuweichen.

Hier der Brief der Schulleitung:

Hier das Elternschreiben vom hessischen Kultusministerium (Stand: 07.01.2021):

Elternschreiben vom Kultusministerium

18.12.2020

16.12.2020

Liebe Eltern,

ein turbulentes Jahr neigt sich dem Ende.

Damit wir und besonders unsere lieben Schülerinnen und Schüler gut ins neue Jahr springen können, hat sich Skipping Hearts, ein Programm der Deutschen Herzstiftung e.v., für die Kinder etwas einfallen lassen.

Der Verein möchte, dass die Kinder sich auch zu Hause sportlich betätigen und hat ein Skipping Hearts für zuhause Bereich eingerichtet, welcher ab dem 01.01.2021 auf folgendem LINK zur Verfügung steht.

Viel Spaß dabei und bleiben Sie gesund!

Skipping Hearts für zuhause


15.12.2020

Liebe Eltern,

wie Sie bereits wissen, wird die Präsenzpflicht für die Schulen ab morgen aufgehoben und es findet ab Mittwoch (16.12.2020) kein gewohnter Präsenzunterricht bis zu den Ferien mehr statt.

Aus diesem Grund wünschen wir Ihnen schon jetzt schöne Ferien und trotz aller Umstände eine ruhige, entspannte und vor allem gesunde Zeit in Ihrer Familie.

Liebe Kinder,

wir freuen uns auf euch,  euch wieder fröhlich und gesund im neuen Jahr begrüßen zu dürfen. Habte wundervolle Ferien!

15.12.2020

Impressionen aus dem Ethikunterricht im Jahrgang 4

Jede Religion hat ihre eigenen Feste. Sie erinnern zum Beispiel an den Beginn des Glaubens, an die Überbringer der Religion, an wichtige Ereignisse und Personen oder einfach an den Glauben selbst. Einige Feste werden sogar so groß gefeiert, dass auch viele Menschen mitfeiern, die gar nicht an eine Religion oder gar an eine andere Religion glauben. Dazu gehört zum Beispiel Weihnachten.

Die Kinder des Jahrgangs 4 haben sich im Ethikunterricht mit den zwei, für sich wichtigen, Festen auseinandergesetzt, Bräuche und Rituale aufgeschrieben und dazu tolle Plakate gestaltet.

14.12.2020

Experimente mit Feuer

Das Thema Feuer ist für uns sehr faszinierend. Wichtige Regeln im Umgang mit Feuer haben wir bereits gelernt. Bevor man eine Kerze anzünden darf müssen Sicherheitsvorkehrungen getroffen werden. Zum Beispiel müssen leicht entzündliche Gegenstände entfernt werden. Man sollte immer Löschmittel bereithalten und eine Kerze nie ohne Aufsicht lassen. Bei einem gemeinsamen Versuch mit der Klasse haben wir herausgefunden, dass eine Flamme nur brennen kann, wenn Sauerstoff vorhanden ist. Entzieht man den Sauerstoff, so erlischt die Kerze. 

08.12.2020

Wir hatten Besuch vom Nikolaus!

Wer klopft denn da?

Es war der Nikolaus! Er besuchte die Kinder mit schwerem Gepäck im Klassenzimmer. Also sind alle Kinder bestimmt ganz lieb gewesen und haben immer ihre Hausaufgaben gemacht.

Danke, lieber Nikolaus!

01.12.2020

Wir wünschen Ihnen eine schöne Adventszeit

Ein Jahr voller Veränderungen und Einschränkungen. Ein Jahr voller Verzweiflung, Ungewissheit und Sorgen. Ein Jahr voller Hürden, sich arrangieren müssen und Enttäuschung.

Wir machen den Dezember dieses Jahr für die Kinder unserer Schule, trotz vielen Einschränkungen, besonders schön. Wir denken positiv und sind dankbar für das, was wir haben. Wir nutzen die schöne Adventszeit und öffnen die Herzen für die schönen Dinge und lassen das Jahr nicht so aufhören, wie es begonnen hat.

In diesem Sinne wünschen wir Ihnen eine schöne Adventszeit.

Bleiben Sie gesund!

27.11.2020

Liebe Eltern,

hier ein Videostatement von Kultusminister Lorz zu den Corona-Maßnahmen an hessischen Schulen.

Kultusminister Lorz informiert zu den Corona Maßnahmen an hessischen Schulen

03.11.2020

Liebe Eltern des Jahrgangs 4,

hier der LINK vom Staatlichen Schulamt mit den aktuellen Schullisten aller Schulen des Landkreises und der Stadt Kassel zum herunterladen. Des Weiteren finden Sie dort Informationen und Hinweise zum Wechsel von der Grundschule in die weiterführende Schule und eine Übersicht über die Termine der Informationsveranstaltungen der weiterführenden Schulen.

Weiterführende Schulen im LK und der Stadt Kassel

Für weitere Fragen stehen wir Ihnen auch gerne zu Verfügung.

31.10.2020

30.10.2020

24.10.2020

18.10.2020

Liebe Eltern,

anbei eine Link zum

Umgang mit Krankheits- & Erkältungssymptomen bei Kindern in der Schule

17.10.2020

Liebe Eltern,

anbei finden Sie den LINK des Robert Koch Institut (RKI) mit den neuen Ausgewiesenen Risikogebieten.

RKI-Link

08.10.2020

Liebe Eltern,

absofort können Sie hier auf der Homepage unter der Rubrik Elterninfo /Krankmeldung einen Vordruck für die Entschuldigung Ihres Kindes ausdrucken.

Vordruck Entschuldigungen
zum Ausdrucken
Entschuldigung Vorlage.pdf (57.21KB)
Vordruck Entschuldigungen
zum Ausdrucken
Entschuldigung Vorlage.pdf (57.21KB)

07.10.2020

02.10.2020

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

das Team der Grundschule Niedervellmar wünscht allen Schülerinnen und Schülern und deren Familien schöne Herbstferien!!

Der Unterricht beginnt wieder am Montag, den 19.10.20 nach bekanntem Stundenplan!

 28.09.2020

Fahrradprüfung Jg. 4

Nachdem das Fahrradtraining des letzten Jahrgangs coronabedingt ausfallen musste, konnten die jetzigen beiden 4. Klassen wieder eine Radfahrausbildung erhalten.

Die praktische Vorbereitung fand allerdings nicht wie sonst im Rahmen der Klassenfahrt auf dem Sensenstein statt, sondern in den Straßen rund um die Schule. Geleitet wurde sie von zwei Polizisten, die eine Woche lang je zwei Stunden mit den beiden Klassen z.B. Übungen zur Vorfahrt, zum Vorbeifahren am Hindernis, Linksabbiegen usw. durchführten.

Die theoretischen Grundlagen hatten die Schüler und Schülerinnen zuvor mit ihren Klassenlehrern gelernt und besprochen.

24.09.2020

SPD Ludewig will sich für unsere Schule einsetzen

21.08.2020

Einschulung mit Abstand

In Zeiten von Corona fanden am Dienstag und Mittwoch die Einschulungsfeiern der neuen Flexfinder unter anderen Bedingungen statt. Jede der fünf Klassen hatte ihre eigene Einschulungsfeier auf dem Schulhof bzw. in der Turnhalle und wir haben dort gemeinsam mit den großen Flexkindern die Einschulung der Kleinen gefeiert.

Hier der Link zum Hygieneplan 5.0:

Hygieneplan 5.0



sowie Hinweise zum Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen bei Kindern und Jugendlichen:







 
E-Mail
Anruf